Kupplung

Kupplung

Die Kupplung ist ein unerlässliches Bauteil zwischen dem Motor und dem Getriebe. Diese ermöglicht das Anfahren und das Wechseln der Gänge. Außerdem dient sie als Überlastschutz und Dämpfer für die Drehschwingungen des Motors. Die Kupplung verschleißt genauso wie jedes andere Bauteil im Auto. Ist die Lebensdauer erreicht, muss man sie wechseln. Bei uns können Sie ein unverbindliches Angebot für den Kupplungswechsel einholen und den Wunschtermin ausmachen.

Kupplung wechseln - wann und warum?
Der Wechsel der Kupplungsscheibe hängt stark vom Fahrprofil, Fahrer und dem Fahrzeug ab. Die Kupplung enthält die Schwungscheibe, Druckplatte, Ausrückeinheit sowie die Kupplungsscheibe. Des Weiteren ist die Kupplungsscheibe mit Reibeelementen versehen. Diese nutzt sich mit der Zeit ab. Aus diesem Grund zählt die Kupplung zu den Verschleißteilen. Jedoch haben Kupplungen eine hohe Lebensdauer, sodass man erst nach 80.000 bis 100.000 km die Kupplungsscheibe wechseln muss.
Wie merke ich, dass ein Wechsel bevorsteht?
Kupplung wechseln – immer in der Werksttat!
Was kostet es mich, die Kupplung zu wechseln?

© 2018 nord-ost-reifen | edited by coopadesign